Close 
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

BV Panzerhalle Salzburg

The Project
In der Fassade wurde Pilkington Insulight™ Protect eingesetzt. Diverse Kombinationen mit Pilkington Optiphon™ ermöglichten es, die geforderten Schallschutzwerte zu erreichen. Im Dachbereich wurde Pilkigton Optilam™ eingesetzt, um die normkonforme Ausführung im Dachbereich sicher zu stellen.

Nicht zuletzt stellte die ausgefallene Konstruktion eine besondere Herausforderung für den Brandschutz dar. Die optimale Lösung war die Verwendung von Pilkington Pyrostop®.

Fotos: © Angi Huber
  Project ReferencePH002ATPR
  View Project Location Map
Project Details
Address
Panzerhalle Salzburg, Siezenheimerstraße 39 A-D, 5020 Salzburg
Opening Date
2016
Building Type
  • Public
  • Commercial
  • Office Building
  • Entertainment
About the Architect/Installer
Architect
ARGE Panzerhalle, Arch. Christoph Scheithauer, Hobby a., LP architektur, Strobl Architekten
Installer
Brugger Manfred GmbH