Close 
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail
Thumbnail

Altes Schloß, Bietigheim

The Project

Die Schlossanlage Bietigheim ist ein denkmalgeschütztes, verschachteltes Gebäudekonglomerat aus dem 16. Jahrhundert. Es konnte unter Berücksichtigung strenger Denkmalschutz-Auflagen zu einer großen Musikschule umgewandelt werden, die heute über 1.800 Schüler beherbergt.

In Einklang mit den Denkmalschutz-Auflagen wurden F/EI 30-Dachverglasungen, F 30-Trennwände und zahlreiche T 30-Türsysteme installiert, die das Gebäude auf dezente Art den veränderten Nutzungen und den aktuellen baulichen Sicherheitsstandards angleichen.

Brandschutz mit Glas: Pilkington Pyrostop® in F 30-Festverglasungen, F 30-Trennwänden, F 30/T 30-Türen mit F 30-Anschlussbauteilen sowie F 30-Dachverglasung.

  Project ReferenceFP_DE_08
  View Project Location Map
Project Details
Address
Bietigheim, Deutschland
Building Type
  • Museums and Cultural Building
About the Architect/Installer
Architect
KBK Architekten Belz Lutz Guggenberger, Stuttgart
Installer
Verarbeiter/Metallbauer für die Brandschutzsysteme: Berthold Wurst GmbH & Co. KG Murrhardt; Ritterwand GmbH & Co. KG, Nufringen Systeme: FERRO-WICTEC 55 F 30; forster fuego F 30/forster fuego light F 30